dazugehört training

Interkulturelle Kommunikation

Interkulturelle Kompetenz + Gewaltfreie Kommunikation = Interkulturelle Kommunikation

Ich biete speziell konzipierte Trainings für erfolgreiche interkulturelle Begegnungen an, die auf einer Kombination der klassischen Schulung interkultureller Kompetenz und der Gewaltfreien Kommunikation basieren.

"Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns."

Dschalâl-ed-dîn Rumî, Dichter



Gewaltfreie kommunikation und interkulturelle kommunikation - wie passt das zusammen?

Die Methoden der klassischen Trainings interkultureller Kommunikation fördern das Bewusstsein für kulturelle Unterschiede. Die Methoden der Gewaltfreie Kommunikation trainieren die hierfür nötige Haltung und geben konkrete Handlungs-möglichkeiten, um das gegenseitige Verständnis zu steigern.

Alles was wir Menschen tun, tun wir, um uns Bedürfnisse zu erfüllen. Unsere Strategien dafür sind jedoch höchst unterschiedlich, werden manchmal von Anderen nicht gutgeheißen oder treffen auf Unverständnis. Das ist erst recht der Fall, wenn Personen aus unterschiedlichen Regionen, Religionen und Kulturkreisen stammen. Hier gilt es besonders, den eigenen vorurteilsfreien Blick zu schärfen, Empathie und Aufrichtigkeit ohne Urteile formulieren zu können und so Konflikten vorzubeugen - oder sie aufzulösen.

"Wo es an Empathie mangelt, wird jede Begegnung schal."

Susanne Mayer, Autorin



Viele Konflikte entstehen aus der Frage, welche Strategie richtig oder falsch ist. Gewaltfreie Kommunikation stellt stattdessen die Frage, welches Bedürfnis sich ein Mensch mit einer bestimmten Strategie zu erfüllen versucht. Diese Haltung schafft Verbindung, denn unsere Bedürfnisse sind universell und verbinden uns. So können wir gemeinsam Verständnis schaffen und nach Strategien suchen, die die Bedürfnisse aller Beteiligten respektieren.


Die Beschäftigung mit der Gewaltfreien Kommunikation ermöglicht sich der persönlichen und kulturellen Kommunikations- und Konfliktmuster bewusst zu werden, um mit viel Achtsamkeit interkulturelle Begegnungen gestalten zu können:

dazugehört training

Sie wünschen sich ein speziell für Ihre Organisation konzipiertes Training für Interkulturelle Kommunikation? Sprechen Sie mich an ›